PNA

Die PNA+ ist eine modulare Rundtaktanlage, welche je nach Anforderung der Applikation mit den entsprechenden Modulen ausgerüstet werden kann.

Zuführung Werkstücke:

- Palettisierer mit Transportsystem
- Linearroboter zum Be- und Entladen
- Feeder
- Wendelförderer
- Schlauch

Zuführung Montageteile:

- Feeder
- Wendelförderer mit Schlauch und Vereinzeler
- Vereinzelung mit Schlauch und Drahtvorschub

Die PNA eignet sich für hohe Stückzahlen mit langen Laufzeiten, ohne dass die Anlage umgerichtet werden muss. Durch das modulare Konzept der Anlage lassen sich Ihre Applikationen bestens implementieren. Wir bieten Ihnen massgeschneiderte Lösungen zu Ihren Applikationen.

Die PNA ist eine produktive Rundtaktanlage, welche mit 4 - 12 Stationen pro Maschinengestell ausgerüstet werden kann.

Zuführung Werkstücke:

- Palettisierer mit Transportsystem
- Integriertes Kamerasystem
- Linearroboter zum Be- und Entladen
  (Gleich wie FNA-T + FNA-P)

Zuführung Montageteile:

- Feeder
- Wendelförderer mit Schlauch und Vereinzeler
- Vereinzeler mit Schlauch und Drahtvorschub

Die PNA eignet sich für hohe Stückzahlen mit langen Laufzeiten, ohne dass die Anlage umgerichtet werden muss. Durch die Flexibilität der Grundmaschine lassen sich Ihre Applikationen bestens implementieren.

BNA

Die BNA-F ist eine flexible Basismaschine, welche für den Einsatz von kompletten Applikationsplatten vorbereitet ist.
Die Applikationsplatten enthalten alle für Ihre Produktion benötigten Module und kann einfach in die Basismaschine integriert werden.

Zuführung Werkstück:

- Manuell auf Werkstückträger

Zuführung Montageteile:

- Einzelmagazine
- Multimagazine
- Feeder

Die BNA-F eignet sich für kleinere bis grosse Stückzahlen. Ob als Testanlage für Kleinserien oder als produktive Anlage für grössere Serien (Beispielsweise für die Kleinteilmontage von Rädern) eignet sich die BNA-F ausgezeichnet.

Die BNA-M baut auf der BNA-S auf und ermöglicht ebenso den Einstieg in die Automation.
Durch die Wechselpaletten bietet die BNA-M zusätzlichen Platz gegenüber der BNA-S.

Zuführung Werkstück:

- Paletten
- Manuell auf Werkstückträger

Zuführung Montageteile:

- Einzelmagazine
- Multimagazine

Die BNA-M eignet sich für kleinere bis mittlere Stückzahlen. Durch Prozess-Parametrisierung benötigt die BNA-M keine Umrüstzeiten mehr und somit kann absolut flexibel produziert werden.

Die BNA-S bietet den optimalen Einstieg in die Automation.

Zuführung Werkstück:

- Paletten
- Manuell auf Werkstückträger

Zuführung Montageteile:

- Einzelmagazine
- Multimagazine

Die BNA-S eignet sich für kleinere bis mittlere Stückzahlen. Durch Prozess-Parametrisierung benötigt die BNA-S keine Umrüstzeiten mehr und somit kann absolut flexibel produziert werden.

FNA

Die FNA-M ist eine moderne 3-Achs-Montageeinheit mit grossem Verfahrweg.
Ein grosser Vorteil dieser Anlage ist die beliebige Austauschbarkeit der Zuführsysteme, sowie die Wendestation, welche die Bestückung des Werkstückes auf der Ober- und Unterseite ermöglicht.

Zuführung Werkstück:

- Kundenpaletten auf Rundtisch
  Teile sind nicht orientiert

Zuführung Montageteile:

- Magazin / Rundtisch mit Magazinen
- Wendelförderer
- Schlauch
- Feeder

Die FNA-M eignet sich für mittlere bis hohe Stückzahlen. Die verschiedenen Zuführoptionen sowie die Möglichkeit zur modularern Erweiterung bieten jedem Kunden eine massgeschneiderte Anlage.

Die FNA-T besitzt denselben Grundaufbau wie die FNA-M. Durch das zusätzliche T-Modul werden eine höhere Automation, sowie kürzere Taktzeiten erreicht. Das T-Modul ermöglicht das parallele Laden der Werkstücke zum laufenden Prozess.

Zuführung Werkstück:

- Kundenpaletten

Zuführung Montageteile:

- Magazin / Rundtisch mit Magazinen
- Wendelförderer
- Schlauch
- Feeder

Die FNA-P besitzt denselben Grundaufbau wie die FNA-M. Durch den zusätzlichen Palettisierer erreichen Sie die höchste Automation und die kürzesten Taktzeiten. Der Palettisierer ermöglicht eine Zuführung von 40 Paletten pro Station.

Zuführung Werkstück:

- SMS-Paletten

Zuführung Montageteile:

- Magazin / Rundtisch mit Magazinen
- Wendelförderer
- Schlauch
- Feeder

QNA

Die QNA ist eine Einzelarbeitsplatz Version, welche gemäss den Kundenwünschen sehr individuell gestalten werden kann. Die Z-Achse hat einen Fahrweg von 100mm in Y-Achse und kann zusammen mit dem rotierenden Werkstückträger alle Positionen anfahren.

Zuführung Werkstücke:

- Manuell auf einen rotierenden Werkstückträger
- Multiposage

Zuführung Montageteile:

- Manuell
- Multiposage

Durch das Rotationsmodul kann die QNA auch komplexe, orientierte Teile verarbeiten. Die QNA kann auch durch weitere Module problemlos ergänzt werden. Das Pressen von hohen Kräften auf einem Einzelarbeitsplatz zeichnet diese Anlage aus.

WNA

Die WNA-1 besticht nicht nur durch Ihre kompakte Bauweise.
Verschiedene Applikationen wie zum Beispiel Pressen, Lasern, Beschriften oder Messen - Prüfen, können in dieser Workstation eingebaut werden.

Zuführung Werkstück:

- Manuell, mit Rundtisch

Zuführung Montageteile:

- Manuell
- Wendelförderer mit Schlauch
- Vereinzeler mit Schlauch und Drahtvorschub

Die WNA-1 arbeitet mit einer Kraft von bis zu 1'000N. Ergonomisches Arbeiten, Prozesssicherheit und sehr kurze Umrüstzeiten, zeichnen diese Anlage aus. 

Die WNA-M besticht nicht nur durch Ihre kompakte Bauweise.
Verschiedene Applikationen wie zum Beispiel Pressen, Lasern, Beschriften oder Messen - Prüfen, können in dieser Workstation eingebaut werden.

Zuführung Werkstück:

- Manuell, mit Rundtisch

Zuführung Montageteile:

- Manuell
- Wendelförderer mit Schlauch
- Vereinzeler mit Schlauch und Drahtvorschub

Die WNA-M arbeitet mit einer Kraft von über 1'000N. Ergonomisches Arbeiten, Prozesssicherheit und sehr kurze Umrüstzeiten, zeichnen diese Anlage aus. 

LNA

Die LNA ist eine Lineartransferanlage, welche mit 1 - 3 Stationen pro Maschinengestell ausgerüstet werden kann.

Zuführung Werkstücke:

- Palettisierer
- Paletten auf Transportbänder
- Positionierstationen

Zuführung Montageteile:

- Alle Zuführsysteme von SMS sind möglich

Der Einsatz der LNA ist für mittlere bis höhere Stückzahlen, mit einer hohen Flexibilität für das Umrüsten der Anlage.